Für die öffentliche Hand (Gemeinden, Kanton, Zweckverbände, Schulen, Kirchgemeinden) bietet ETANOVA nebst der für die Politischen Gemeinden gesetzlich vorgeschriebene Energieberatung (§4 Energienutzungsgesetz) auch eine breite Palette von Dienstleistungen in der Öffentlichkeitsarbeit (Gemeindeanlässe, Konzepte, Realisierung von Energiekonzepten) an.

  • Energieberatung im Auftrag von Gemeinden
  • Erstellung von GEAK (einfache Schulgebäude oder Verwaltungsgebäude)
  • Erstellung von Energiediagnosen
  • Erstellen von Heizsystemvergleichen
  • Unterstützung bei der Gesuchsstellung und Gesuchsprüfung (Fördergesuche, Minergie)
  • Thermografieaufnahmen
  • Machbarkeitsstudien
  • Beratung beim Einsatz von erneuerbaren Energien
  • Unterstützung der Werke bei Fragen zur Stromeffizienz
  • Energiebuchhaltung für Gemeinden oder Schulgemeinden
  • Nutzer- und Mitarbeiterschulungen
  • Begleitung Energiestadt
  • Expertisen und Unterstützung im Bereich 2000-Watt-Gesellschaft
  • Organisation von Wettbewerben im Bereich Energie (vgl. Thurgauer Energiepreis)
  • Organisation von Veranstaltungen im Bereich Energie